Content Banner

Fakten

Anzeige endet

14.12.2022

Anstellungsart

Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Strombergstr. 11
70188 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Beate Holz
01607322261

Link zur Homepage


Visits

298
Die Diözesangeschäftsstelle in Stuttgart verstärkt ihr Team zum 01.01.2023
im Kompetenzzentrum Sozialpolitik, als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.
Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2024 mit 50 % Beschäftigungsumfang zu besetzen.

Referent*in für Kinder- und Jugendhilfe (w/m/d)

12.11.2022
Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart - Stuttgart
Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Sozialwesen, Sozialwissenschaft

Aufgaben

- Sie gestalten die inhaltliche wie strategische Ausrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit dem Fokus auf Hilfen zur Erziehung
- Sie arbeiten eng mit den Verbandsmitgliedern der Kinder- und Jugendhilfe zusammen und unterstützen diese durch die Vertretung, Koordination und Begleitung der Arbeitsgemeinschaft der Dienste und Einrichtungen für Erziehungshilfen (AGE)
- Sie vertreten die Interessen der verbandlichen Kinder- und Jugendhilfe auf landespolitischer Ebene
- Sie organisieren Workshops und Austauschrunden mit den Trägern der Kinder- und Jugendhilfe und sind verantwortlich für das 15. Caritas- Jugendforum.

Qualifikation

- Sie bringen ein abgeschlossenes sozialwissenschaftliches bzw. sozialökonomisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit
- Sie haben einschlägige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe und/oder in der Geschäftsführung oder Mitarbeit in verbandlichen Gremien
- Sie verfügen über verbindliches Auftreten und eine gute kommunikative Präsenz
- Sie haben eine gute Auffassungsgabe, Freude an eigeninitiativem Arbeiten und sichtbare Motivation für die Verbandsarbeit
-Sie bringen die Bereitschaft zur kreativen und flexiblen Teamarbeit mit. Dazu sind Sie in ein engagiertes und kollegiales Team eingebunden

Benefits

- Wir zahlen nach AVR, Anlage 2, Vergütungsgruppe 3
- Mit der Betrieblichen Zusatzversorgung (ZVK-KVBW), sorgen wir schon jetzt mit Ihnen für die Zukunft vor
- Seit vielen Jahren gestalten wir den Prozess „Caritas in Vielfalt“. Unsere Haltung ist eindeutig: Mitarbeiter*innen gehören in ihren unterschiedlichen sexuellen, geschlechtlichen und religiösen Identitäten selbstverständlich zur Dienstgemeinschaft dazu! In dieser Vielfalt zusammen zu arbeiten, ist ein Reichtum für die Caritas!
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Gesundheits- und Sozialwesen

Logo der Jobbörse Berufsstart