Content Banner

Fakten

Anzeige endet

23.03.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung
Anschreiben
Lebenslauf

Kontakt

Film- und Medienfestival gGmbH
Stephanstraße 33
70173 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Anna Vohl
Organisation
071192546111

Link zur Homepage


Visits

223
Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (03. – 08. Mai 2022) ist die größte Veranstaltung für Animationsfilm im deutschsprachigen Raum und eine der größten weltweit.

Saalregie (m/w/d) gesucht (02.05. – 09.05.2022)

23.01.2022
Film- und Medienfestival - Stuttgart
Elektronik, Event- und Freizeitmanagement, Kulturwissenschaft, Maschinenbau, Medienmanagement, Physik, Sozialwissenschaft

Aufgaben

• Verantwortlichkeit für einen Festival-Spielort in Stuttgart:
Innenstadtkinos Gloria, Hospitalhof Stuttgart, Treffpunkt Rotebühlplatz
• Steuerung des reibungslosen Filmprogrammablaufs während des Festivals
• Koordination von technischen Dienstleistern, Bühnenbeteiligten, Moderatoren und Gästen
• Koordination des Einlasspersonals und tägliche Personalplanung
• Steuerung und Betreuung der Kinobesucher:
• Überwachung des Besuchereinlass und -auslass in Abstimmung mit den Kinokassen
•Umsetzung und Einhaltung aller notwendigem Hygienemaßnahmen & Besuchersicherheit
• Tägliche Abstimmung mit Organisationsteam ITFS, den Innenstadtkinos und den weiteren Saalregien

Qualifikation

• Durchgängige Verfügbarkeit während Festivaltage, Verfügbarkeit für Vorbereitungstreffen ab ca. Mitte April
• Erfahrungen in der Teamleitung und der Steuerung von Events, Produktionen oder Ähnlichem
• Engagierte, flexible, zuverlässige und teamorientierte Persönlichkeit
• Durchsetzungskraft, Organisationstalent, Stressresistenz, eigenverantwortliches Arbeiten
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits

• Einen spannenden Einblick hinter die Kulissen eines der größten Filmfestivals für Animation weltweit
• Eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
• Nationale und internationale Kontakte in der Medienbranche
• Ein pauschales Festgehalt und Team-Catering vor Ort in der Festivalwoche sowie Freikarten

Bei Interesse senden Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf bis 20. Februar 2022 per E-Mail an: bewerbung(at)festival-gmbh.de
(Fahrtkosten und Übernachtungskosten werden nicht erstattet)

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 02.05
Dauer: 10 Tage
Vergütung: pauschales Festgehalt
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die gemeinnützige Film- und Medienfestival gGmbH (FMF) mit Sitz in Stuttgart organisiert hochkarätige und kreative Veranstaltungsformate in der Region Stuttgart. Aufgaben und Ziele sind die Förderung hochwertiger Medieninhalte, die Konzeption und professionelle Durchführung her-ausragender Film- und Medienereignisse und damit die langfristige Stärkung der Kreativregion Stuttgart. Die größte Veranstaltung ist das jährlich Ende April/Anfang Mai stattfindende Interna-tionale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS), seines Zeichens eines der weltweit größten Animations-festivals, das sich durch sein reichhaltiges Programm, zahlreiche Wettbewerbe und Schnittstellen zu anderen Disziplinen wie z.B. Games und Musik, Kunst und Wissenschaft zum Publikumsmag-neten und Must-Go für Professionals entwickelt hat. Das zweite Highlight der FMF ist Raumwel-ten – Plattform für Szenografie, Architektur und Medien, das führende Branchenereignis für Kommunikation im Raum in Deutschland, das jährlich im November in Ludwigsburg und Stuttgart stattfindet. Des Weiteren ist die FMF Mitveranstalterin von den Animation Production Days (APDs) und von NaturVision Filmfestival in Ludwigsburg.

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von Dienstleistungen der Unterhaltung und der Erholung a. n. g., Public-Relations-Beratung, Wirtschaftsförderung

Logo der Jobbörse Berufsstart