Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.08.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Eberhard Karls Universität Tübingen
Elfriede-Aulhorn-Str. 7
72076 Tübingen

Einsatzort:

Tübingen

Bei Rückfragen

Torsten Straßer
070712987793

Link zur Homepage


Visits

105
In der Arbeitsgruppe für Angewandte Sehforschung arbeiten Sie als Teil eines hochmotivierten und multidisziplinären Teams am Forschungsprojekt "Maintaining sharp vision even in old age" bei hervorragender technischer Ausstattung und Betreuung.

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (w/m/d) für Promotionsstelle

12.07.2021
Eberhard Karls Universität Tübingen - Tübingen
Biomedizinische Technik, Informatik, Kommunikationswissenschaft, Mechatronik, Med. Biometrie u. Med. Informatik, Medizin, Medizintechnik, Technische Informatik

Aufgaben

- Entwicklung einer Realtime-Software für Mikrocontroller zur Signalverarbeitung und drahtlosen Übertragung neuronaler Signale
- Analyse der Anforderungen bzw. Konzepte sowie Definition von Softwaredesigns und Implementierungsprozesse Entwicklung optimaler Algorithmen und Verfahren durch Analyse und Simulation zur Realisierung in Hard- und Software
- Enge Zusammenarbeit zur Entwicklung der Hardware
- Durchführung von Tests und Verifikationen der entwickelten Software
Mitarbeit bei den Messkampagnen und bei der anschließenden Auswertung der Ergebnisse
- Präsentation des Projektfortschritts wissenschaftlichen Konferenzen und Publikation der Forschungsergebnisse

Qualifikation

- Erfolgreicher Abschluss eines Hochschulstudiums (Master, Diplom oder Äquivalent) im Bereich Informatik, Technische Informatik, Biomedizinische Informatik, Medizintechnik, Mechatronik oder einem verwandten Gebiet
- Interesse an interdisziplinärer und eigenverantwortlicher Arbeit Sicheres Auftreten, Kreativität sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Kommunikation im wissenschaftlichen Umfeld
- Interesse, wissenschaftliche Erkenntnisse nicht nur theoretisch und simulativ zu gewinnen, sondern in realen Anwendungen in der Medizin zu validieren
- Programmierkenntnisse in C/C++ und Java, Matlab oder Python mit dem Fokus auf hardwarenahe Programmierung

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: 3 Jahre, mit Option auf Verlängerung
Vergütung: TV-L
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
5001-10000 Mitarbeiter

Branchen
Universitäten

Logo der Jobbörse Berufsstart