Content Banner

Fakten

Anzeige endet

23.12.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post
Per Telefon

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Stiftung Liebenau
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren

Einsatzort:

Meckenbeuren

Bei Rückfragen

Patricia Kühn
07542 10-7008

Link zur Homepage


Visits

411
Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe sowie Service und Produkte tätig.

Praktikant/in Lebensmittel- und Verpackungstechnologie (m/w/d)

23.11.2019
Stiftung Liebenau - Meckenbeuren
Verpackungstechnik

Aufgaben

Im Bereich Lebensmittelverpackung möchten wir neue Wege erforschen sowohl im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung als auch in der Belieferung der Betriebskantinen.

Im Rahmen Ihres Praxissemesters sind Sie unter Anleitung unserer Projektbeauftragten für die Marktanalyse von unterschiedlichen Verpackungsmöglichkeiten in der Lebensmittelproduktion zuständig. Daraus entwickeln Sie für die LiSe eigenständig neue Ideen und Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung ökologischer und ökonomischer Gesichtspunkte. Zudem beachten Sie auch die Inhalte der Konformitätserklärungen von Verpackungslieferanten. Ihre Weiterentwicklungsideen sind für uns ein wichtiger Beitrag im Rahmen eines Großprojekts

Qualifikation

Sie sind eingeschriebener Student m/w im Studiengang Lebensmittel- und Verpackungstechnologie. Sie verfügen über strukturiertes, analytisches Denken und Handeln, Organisationstalent und Eigeninitiative. Hohe soziale Kompetenz und die Freude am Arbeiten im Team setzen wir voraus.

Benefits

Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM),
Arbeit mit behinderten Menschen

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.03.2020
Dauer: 3 - 6 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teihalbe tätig. Im Aufgabenfeld Service und Produkte fungieren wir als Dienstleister im infrastrukturellen Facilitymanagement und bieten Dienste in den Bereichen Catering, Gebäude- und Textilservice an. Zudem haben wir eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM).

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung sonstiger wirtschaftlicher Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen

Logo der Jobbörse Berufsstart