Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.08.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 20 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart
Rosenstein 1
70191 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Lucia Banholzer
0711/8936-113

Link zur Homepage


Visits

72
Am Staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart ist zum 01.08.2019 oder später eine Promotionsstelle in der Abteilung Paläontologie zu besetzen.

Promotionsstelle in der Abt. Paläontologie / SMNS

02.07.2019
Staatl. Museum für Naturkunde Stuttgart - Stuttgart
Biologie, Statistik

Aufgaben

Das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (SMNS) ist mit seinen beiden Standorten Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Naturkundemuseen Deutschlands und eine international anerkannte Forschungs- und Bildungs-einrichtung, die eine Vielzahl von Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre erfüllt.

Die Stelle dient der Anfertigung einer Promotionsarbeit im Bereich der Auswertung und Analyse paläogener und neogener (tertiärer) Floren bzw. ihrer als Referenztaxa verwendeten rezenten „Verwandten“ hinsichtlich (paläo)ökologischer und (paläo)kli-matischer Trends. Dabei ist auf vorhandenes Datenmaterial zurückzugreifen und d

Qualifikation

Vorausgesetzt wird
• ein abgeschlossenes Studium der Geo- oder Biowissenschaften vorzugsweise der Paläontologie/Geobiologie oder Biologie (Diplom/Master).
Erwünscht sind zudem
• gründliche Kenntnisse in Botanik und Ökologie oder Paläobotanik,
• Grundkenntnisse in Statistik/Modellierung,
• Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit sowie zur Teamarbeit,
• gute EDV-Kenntnisse sowie
• die Bereitschaft zum Erlernen und Anwenden von neuen Techniken.

Bitte beachten Sie, dass die Promotion die Immatrikulierung an einer geeigneten Universität voraussetzt.

Benefits

Wir bieten Ihnen:
• die Möglichkeit, Ihre wissenschaftliche Laufbahn in einem international bekannten Forschungsmuseum zu beginnen
• intensive wissenschaftliche Begleitung und persönliches Mentoring
• einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Stuttgarts
• Gleitzeit und familienfreundliche Arbeitszeiten
• Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
• fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungsprogramme

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 01.08.2019
Dauer: 3 Jahre
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Staatliche Museum für Naturkunde Stuttgart (SMNS) ist mit seinen beiden Standorten Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines der größten Naturkundemuseen Deutschlands und erfüllt eine Vielzahl von Aufgaben in Forschung, Bildung und Lehre. Unser Museum betreibt in der Gemeinschaft der Forschungsmuseen unter u.a. Projekte zur Digitalisierung der Sammlungsbestände und ist bestrebt, seine Sammlungs- und Forschungsdatenbanken fortlaufend national und international zu vernetzen.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo von Berufsstart