Content Banner

Fakten

Anzeige endet

01.02.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Taubenheimstr. 85
70376 Stuttgart

Einsatzort:

Stuttgart

Bei Rückfragen

Albert Schänzle
0711 / 5401 2624

Link zur Homepage


Visits

92
Sachverständiger Forensische IuK, Teilgebiet Kfz-Elektronik/Embedded Systems/Digitale Speicher

Sachverständiger Forensische IuK

01.01.2019
Landeskriminalamt Baden-Württemberg - Stuttgart
Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Technische Informatik, Mechatronik

Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst die forensische Untersuchung von Komponenten der Kfz-Elektronik, elektronischen Steuerungs- und Speichersystemen (Embedded Systems), festverbauten Navigationssystemen und elektronischen Schaltungen, wie sie in Kfz eingesetzt werden.

Qualifikation

abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, oder (Technische) Informatik (Dipl. Abschluss Universität bzw. vergleichbarer Master-Abschluss.
Praktische Kenntnisse über Kfz-Elektronik und Hardwarekomponenten von Embedded Systems.
Kenntnisse der Architektur und Funktionsweise von Flash-Speicher-Technologien
Gute Programmierkenntnisse in C/C++ und einer Skript-Sprache (bevorzugt Python)
Kenntnisse im Bereich Schaltungstechnik, Messtechnik und Testsysteme.
Praktische Erfahrungen mit Rework-Systemen, Löt- und Entlötstationen.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
Öffentliche Sicherheit, allge. öffentliche Verwaltung

Logo von Berufsstart